Lebenslügen

Stephan Dörner (WSJ.de) stellt im Onlinejournalismusblog die fünf Lebenslügen der Digitalen Avantgarde jenen der deutschen Verleger gegenüber. Schlaue und lesenswerte Analyse, auch wenn Dörner selbstverständich kein Allheilmittel kennt. Sein Schluss, die Zukunft des Journalismus verberge sich im Potential der Onlinewerbung, ist nicht ganz neu. Und fraglich ist, wann – und ausgelöst wodurch? – die für Onlinewerbung gezahlten Preise steigen werden. Und ob sie auch dort in einem nennenswerten Maß steigen, wo es in den kommenden Jahren ganz besonders darauf ankommen wird: Überall, wo Lokal- und Regionalzeitungen eingestellt werden.

Powered by WordPress. Designed by WooThemes